Geboren 1992 in Bern. Nach dem Gymnasium absolvierte er den Fotodesign Lehrgang an der Schule für Gestaltung in Bern. Im Rahmen des Studiums leistete er Praktika bei den Fotografen Daniel Rihs und Guy Jost, sowie beim Bielertagblatt. Ende 2017 schloss er mit dem eidgenössischen Diplom ab und steht nun am Anfang seiner beruflichen Selbständigkeit. 2018 wurde seine Arbeit mit dem zweiten Platz in der Kategorie Porträt des Swiss Press Photo Awards ausgezeichnet und ist unter den Finalisten des VFG Nachwuchsförderpreises. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Dokumentar- und Porträtfotografie mit einem Fokus auf soziale Themen. (©Porträt: Pedro Rodrigues)

Auszeichnungen
2018        Finalist vfg Nachwuchsförderpreis
2018        Shortlist für das Stipendium beim STERN
2018        Zweiter Platz der Kategorie „Porträt“ des Swiss Press Photo Awards

Ausstellungen
2018/19  Ausstellungen im Rahmen des VFG Nachwuchsförderpreises; Zürich, Lausanne, Basel, Stuttgart
2018        Swiss Press Photo 2018; Schweiz
2017        „Am Wasser des Lebens“, Diplomausstellung Fotodesign; Zürich
2017        „«By God’s Grace»“, Fotoausstellung der Nigeriaarbeiten; Bern
2016        „Warten auf den Auftritt“, Abschlussarbeit; Schule für Gestaltung Bern
2015        Gruppenausstellung einer Semesterarbeit; Schule für Gestaltung Bern